Air Berlin schreibt weiterhin rote Zahlen

Air Berlin schreibt weiterhin rote Zahlen

Air Berlin, die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft, vermeldet weiter Verlust und schreibt rote Zahlen. Das Ziel von Air Berlin ist jedoch für das laufende Jahr wieder schwarze Zahlen zu schreiben, doch dies klingt nach einer sehr euphorischen Vision. Denn nicht nur der Umsatz sank im zweiten Quartal um 1,1 Milliarden Euro,...
Welche Vorteile könnte der Einsatz einer Drohne haben?

Welche Vorteile könnte der Einsatz einer Drohne haben?

Die „Euro Hawk“-Affäre des Verteidigungsminister Thomas de Maiziere ist zur Zeit ein häufiges Thema in den Nachrichten, in dem auch immer wieder diskutiert wird, ob Drohnen wirklich zur Sicherheit Deutschlands beitragen können. Aber was bringen die kleinen Fluggeräte eigentlich und wie nützlich können sie sein? Militärischer Nutzen: Ursprünglich waren die...
Stift vibriert beim Rechtschreibfehlern

Stift vibriert beim Rechtschreibfehlern

Man kann ihn bereits vorbestellen doch was ist der “Lernstift” wirklich? Revolutionär oder einfach nur Quatsch? Nicht jeder ist sich so ganz einig darüber was die Gründer Falk Wolsky und Daniel Kaesmacher da auf den Markt bringen wollen. Das Konzept des Lernstiftes ist einfach, wird ein Rechtschreibfehler gemacht, vibriert er....
Ägypten - ein Land im Krieg

Ägypten – ein Land im Krieg

  Seit vielen Monaten nun schon kommt Ägypten einfach nicht zur Ruhe. Die Amtszeit von Mursi und dessen Verhaftung haben es nicht besser gemacht. Im Gegenteil, nachdem das Militär Ägyptens Präsident Mursi seines Amtes enthoben und ihn verhaftet haben, gerät das Land und in erster Linie in der Hauptstadt Kairo...
1 Jahr Mars-Rover - Eine Bilanz

1 Jahr Mars-Rover – Eine Bilanz

Nach 10 Monaten Flugzeit drang die Marssonde “Curiosity” mit einem spektakulären und einmaligen Landungsverfahren in die Atmosphäre des Mars ein und konnte unbeschadet am 06. August 2012 seinem Betrieb auf der Marsoberfläche aufnehmen. Die Sonde ist ein sogenannter Mars Rover, eine mobile Forschungsstation, die selbstständig fahren kann und mit verschiedenen...
Israel: Palästiner feiern die Freilassung!

Israel: Palästiner feiern die Freilassung!

Im Zeichen des guten Willens hat Israel 26 palästinensische Häftlinge freigelassen. In Ramallah feiern und jubeln Hunderte die Freilassung der Häftlinge und der Palästinenserpräsident Mahmud Abbas empfängt sie. Seitens Israel ist die Freilassung ein Zeichen des Friedens oder als strategischer Zug zu sehen. Es wurden insgesamt 27 Häftlinge entlassen. Die...
Deutschland zieht Europa aus der Krise

Deutschland zieht Europa aus der Krise

Die Zeichen stehen gut dafür dass Europa langsam aus der Krise kommt. Geschärft hat es Europa vor allem wegen der deutschen Wirtschaft. Trotzdem handelt es sich um eine langsame Entwicklung, welche die internationale Konjunktur nicht gänzlich positiv aussehen lässt. Lange Zeit waren die Wirtschaftszahlen sehr negativ, die Euro Staaten durchlebten...
Innovation gegen die Lebensmittelknappheit - Der erste Laborburger

Innovation gegen die Lebensmittelknappheit – Der erste Laborburger

Zur Welt gekommen ist der erste Laborburger in der niederländischen Universität Utrecht-Maastricht. Entwickelt wurde das Laborfleisch von Professor Mark Post seit dem Jahre 2008. Dafür nutzte er Muskelstammzellen von Rindern. Diese wurden vermehrt durch eine Nährlösung, welche aus dem Blutserum von Rinderföten besteht. In der Petrischale bildeten sich aus der...
Russland gewährt Snowden für ein Jahr Asyl

Russland gewährt Snowden für ein Jahr Asyl

Edward Snowden hat für ein Jahr Asyl in Russland erhalten. Das gab sein russischer Anwalt Anatoli Kutscherena gegenüber der Agentur Interfax bekannt. Die Neuigkeiten rund um den Whistlebowler Snowden wurden direkt von Wikileaks bekannt gegeben. Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichten sie, dass Snowden die Transitzone des Flughafens Scheremetjewo nach fünf...
Der Veggie Day in Deutschlands Kantinen

Der Veggie Day in Deutschlands Kantinen

Die Grünen wollen einen Veggie Day , geschmacklos oder inspirierend? Im Grunde genommen geht es dabei um die Idee der Grünen, in deutschen Kantinen einen Veggie Day einzulegen. An diesem Tag gibt es fleischlose Kost, alles rein vegetarisch. Generell gesehen ist die Idee nicht schlecht, man muss nur darüber nachdenken das mittlerweile...
China's Außenhandel boomt

China’s Außenhandel boomt

Der Juli 2013 hat in China einen Aufschwung für den Außenhandel gebracht. Im Vergleich zum Monat Juli des vergangenen Jahres ist der Export um bis zu 5,1 Prozent angestiegen. In den Prognosen wurde ein Anstieg von bis zu zwei Prozent erwartet, also konnten diese Erwartungen bei weitem übertroffen werden und...
Latest entries
Geheimdienste in Deutschland

Geheimdienste in Deutschland

BND, MAD, BfV das ist kein neues Lied der Popgruppe “Die Fantastischen Vier” sondern eine Aufzählung der drei Deutschen Geheimdienste, die sich unsere Sicherheit auf die Fahnen geschrieben haben. Ihre Aufgabe ist es, Deutschland, seine Verbündeten und dessen Bürger zu schützen und dessen Sicherheit zu gewährleisten. Natürlich ist die Bundesrepublik Deutschland nicht der einzige Staat...
Richard Branson - Ein vielseitiger Geschäftsmann

Richard Branson – Ein vielseitiger Geschäftsmann

Richard Branson wurde in London geboren, dort wuchs der britische Unternehmer in Blackheat auf, wo er auch zur Schule ging. Richard Branson litt an Legasthenie als er versuchte eine Schülerzeitschrift mit dem “Student” herauszubringen. Trotz der Unterstützung namenhafter Autoren, wird die Zeitung ein Misserfolg. Kurz darauf verließ Richard Branson die Schule, allerdings ohne Schulabschluss. Es...
Marie Curie und die Radioaktivität

Marie Curie und die Radioaktivität

Marie Curie, Physikerin, Entdeckerin, Nobelpreisträgerin und erste Professorin an der Sorbonne. Sie prägte den Begriff „radioaktiv“ für die Strahlung von Uranverbindungen und gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie entdeckte sie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Sie erlangte in der Naturwissenschaft als erste Frau internationales Ansehen und mit den Ergebnissen ihrer Forschungsarbeiten legte sie eine der...
Fidel Castro - Leben und Kampf

Fidel Castro – Leben und Kampf

Fidel Castro, offiziell geb. 13. August 1926 in Kuba war Initiator der kubanischen Revolution und ehemaliger Regierungschef Kubas. Leben Geboren wurde Fidel Castro als uneheliches Kind eines ehemaligen spanischen Soldaten und Plantagenbesitzers. Nach mehreren veränderten Namensurkunden erhielt Castro 1943 seinen bis heute gültigen Namen Fidel Alejandro Castro Ruz. Während seines Jura-Studiums an der Universität von Havanna,...
Mark Zuckerberg - Vom Student zum Milliardär

Mark Zuckerberg – Vom Student zum Milliardär

Foto ©  Guillaume Paumier, CC-BY Eigentlich wollte der damals 19 Jahre alte Mark Zuckerberg nur eine neue Art der Kommunikation zwischen Freunden und Bekannten entwickeln, dass ihn sein Projekt reich machen würde hätte er zu Anfangszeiten sicherlich nicht gedacht. Der in New York aufgewachsene Student Mark Zuckerberg gründete 2004 zusammen mit drei Freunden, das heute weltbekannte...
Charles Darwin, der Evolutionstheoretiker

Charles Darwin, der Evolutionstheoretiker

Der britische Naturforscher Charles Darwin gilt als einer der bedeutendsten und zudem auch wichtigsten Naturwissenschaftler des Neuzehnten Jahrhunderts. Der 1809 in Shrewsbury auf die Welt gekommene Darwin stellte die für uns heute so wichtige Evolutionstheorie auf und wurde dank dieser berühmt. Der auf dem Anwesen Mount House in Shrewsbury geborene Charles Robert Darwin, war eins...
Berlin: Der neue Wirtschaftsatlas

Berlin: Der neue Wirtschaftsatlas

Ähnlich wie die gelben Seiten bietet der Wirtschaftsatlas speziell für Berlin interessante Informationen an. Im Auftrag der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technik und Forschung wurde dieser Atlas in Auftrag gegeben und soll ausführlich über den Wirtschaftsstandort Berlin informieren. Der Wirtschaftsatlas hat nützliche Funktionen Für den Standort Berlin ist der Wirtschaftsatlas eine Informationsquelle, die in einer 2D...
BND - Der Bundesnachrichtendienst

BND – Der Bundesnachrichtendienst

Der Bundesnachrichtendienst hat seinen Hauptsitz in Pullach und ist in Deutschland für die Auslandsaufklärung zuständig. 1946 wurde die Organisation Gehlen gegründet, welche die Spione aus der Sowjetunion ausfindig machen sollten. 1953 wurde die Organisation in den Bundesnachrichtendienst umbenannt. Im Laufe der Jahre änderten sich immer wieder die Aufgabenbereiche. Im Kalten Krieg standen sich zwei Lager...
Kuba und der Kampf Fidel Castros

Kuba und der Kampf Fidel Castros

Fidel Castro Ruz, prägte wie kaum ein anderer Staatschef die Geschicke seines Landes. Ganze 49 Jahre lang war er in verschiedenen Schlüsselpositionen Kubas immer die prägende Figur des Inselstaates. Um die Person von Fidel Castro, der in Kuba immer noch verehrt wird, tummeln sich Sagen und Mythen. Lebensweg von Fidel Castro Der am 13. August...
Steigende Zweitjobberanzahl

Steigende Zweitjobberanzahl

Neue Studien der Bundesagentur für Arbeit zeigen, dass die Anzahl der Zweitjobs zum Ende des Jahres 2012 angestiegen ist, wie noch nie zuvor. Und zwar hatte jeder zehnte Arbeitnehmer einen Nebenjob als Zweitjob, um das Einkommen aufzustocken. Als Zweitjob ist ein Minijob gemeint, mit dem man steuer- und sozialversicherungsfrei bis zu 450 Euro im Monat...
Neues von Praktiker: Warenversorgung gesichert

Neues von Praktiker: Warenversorgung gesichert

Es war ein Paukenschlag, als im Juli die Nachricht über den Ticker ging, die Baumarktkette Praktiker ist insolvent, der Baumarktkette fehlte neben dem Geld für die Löhne auch das Geld für die Warenversorgung ihrer Märkte. Wer kennt nicht die bekannte Fernsehwerbung “20 Prozent auf alles – außer Tiernahrung” von Praktiker. Vielleicht war genau dieses Konzept...
Phänomen Gänsehaut bald gelöst?

Phänomen Gänsehaut bald gelöst?

Foto © Ildar Sagdejev Jeder kennt dieses Phänomen, die Gänsehaut, ob man nun einen atemberaubenden Film sieht, Angst hat oder einfach nur friert, jedes Mal sendet das Gehirn den selben Auftrag an unsere Haut und der Mensch bekommt eine Gänsehaut. Schon immer waren Wissenschaftler bei der Forschung, auf der Suche nach dem Grund, dieser Reaktion und...