Sicherheit
Geheimdienste in Deutschland

Geheimdienste in Deutschland

BND, MAD, BfV das ist kein neues Lied der Popgruppe “Die Fantastischen Vier” sondern eine Aufzählung der drei Deutschen Geheimdienste, die sich unsere Sicherheit auf die Fahnen geschrieben haben. Ihre Aufgabe ist es, Deutschland, seine Verbündeten und dessen Bürger zu schützen und dessen Sicherheit zu gewährleisten. Natürlich ist die Bundesrepublik Deutschland nicht der einzige Staat...
Fidel Castro - Leben und Kampf

Fidel Castro – Leben und Kampf

Fidel Castro, offiziell geb. 13. August 1926 in Kuba war Initiator der kubanischen Revolution und ehemaliger Regierungschef Kubas. Leben Geboren wurde Fidel Castro als uneheliches Kind eines ehemaligen spanischen Soldaten und Plantagenbesitzers. Nach mehreren veränderten Namensurkunden erhielt Castro 1943 seinen bis heute gültigen Namen Fidel Alejandro Castro Ruz. Während seines Jura-Studiums an der Universität von Havanna,...
BND - Der Bundesnachrichtendienst

BND – Der Bundesnachrichtendienst

Der Bundesnachrichtendienst hat seinen Hauptsitz in Pullach und ist in Deutschland für die Auslandsaufklärung zuständig. 1946 wurde die Organisation Gehlen gegründet, welche die Spione aus der Sowjetunion ausfindig machen sollten. 1953 wurde die Organisation in den Bundesnachrichtendienst umbenannt. Im Laufe der Jahre änderten sich immer wieder die Aufgabenbereiche. Im Kalten Krieg standen sich zwei Lager...
Welche Vorteile könnte der Einsatz einer Drohne haben?

Welche Vorteile könnte der Einsatz einer Drohne haben?

Die „Euro Hawk“-Affäre des Verteidigungsminister Thomas de Maiziere ist zur Zeit ein häufiges Thema in den Nachrichten, in dem auch immer wieder diskutiert wird, ob Drohnen wirklich zur Sicherheit Deutschlands beitragen können. Aber was bringen die kleinen Fluggeräte eigentlich und wie nützlich können sie sein? Militärischer Nutzen: Ursprünglich waren die Drohnen des Typs Northtrop Grunman...
Der genetische Fingerabdruck

Der genetische Fingerabdruck

Der genetische Fingerabdruck ist nicht gleichzustellen mit einem normalen Fingerabdruck. Denn bei einem genetischen Fingerabdruck ist ein charakteristisches DNA-Profil zu jeder einzelnen Person, Pflanze oder jedem einzelnen Tier zuzuordnen. Um jedoch festzustellen um welches Individuum es sich handelt, braucht man Gewebeteile, Sperma, Hautzellen, Haare oder Speichel. Im Jahr 1984 wurde der genetische Fingerabdruck durch Zufall...
Neues aus Nordkorea: Im Business-Park Kaesong wird wieder gearbeitet

Neues aus Nordkorea: Im Business-Park Kaesong wird wieder gearbeitet

Nordkorea lässt den Süden wieder in den Business-Park Kaesong. Das Industriegebiet Kaesong in Nordkorea ist eine Sonderwirtschaftszone, die direkt an Südkorea grenzt. Die ganze Zeit über, als Nordkorea dem Bruderstaat Südkorea mit Krieg bedrohte, aber auch umgekehrt standen die Maschinen in Business-Park Kaesong still. Doch nun kehrte wieder Ruhe in die Wirtschaftszone im Norden ein. Die dort ansässigen...
Das Ende der Ärzte ohne Grenzen in Somalia

Das Ende der Ärzte ohne Grenzen in Somalia

Die Organisation Ärzte ohne Grenzen hat über viele Jahre hinweg eine aufopfernde Energie in das Land Somalia gesteckt, doch nun beenden sie dort ihre Arbeit. Die Ärzte ohne Grenzen opfern teilweise ihre Urlaube, um für ein paar Wochen in den Ländern, in denen die medizinische Behandlung kaum oder gar nicht vorhanden ist, den Menschen zu...
Ägypten - ein Land im Krieg

Ägypten – ein Land im Krieg

  Seit vielen Monaten nun schon kommt Ägypten einfach nicht zur Ruhe. Die Amtszeit von Mursi und dessen Verhaftung haben es nicht besser gemacht. Im Gegenteil, nachdem das Militär Ägyptens Präsident Mursi seines Amtes enthoben und ihn verhaftet haben, gerät das Land und in erster Linie in der Hauptstadt Kairo immer weiter in einen Bürgerkrieg....
Neues vom Syrienkonflikt

Neues vom Syrienkonflikt

Der syrische Bürgerkrieg oder auch der “Syrienkonflikt” ist ein anhaltender bewaffneter Konflikt zwischen den der Baath-Regierung treuen Truppen und denen, welche sie verdrängen möchten. Der Konflikt begann am 15. März 2011 mit Volksdemonstrationen, welche sich bis zum April 2011 bundesweit ausbreiteten. Diese Demonstrationen waren Teil der größeren Nahostprotest-Bewegung, bekannt als der Arabische Frühling. Die Demonstranten...
Wettrüsten nicht nur in China, Nordkorea und Japan

Wettrüsten nicht nur in China, Nordkorea und Japan

Das drei so unterschiedliche Länder Asiens wie Nordkorea, Japan und China zum Wettrüsten tendieren, scheint irgendwie nachvollziehbar. Auch wenn erfreulicherweise Europa von militärischen Konflikten, wie sie gerade auch in Asien existieren, in der letzten Zeit verschont geblieben ist, heißt dies nicht, dass in anderen Weltregionen die Notwendigkeit über eine militärische Einsatzfähigkeit zu verfügen, von besonderer...
Russland gewährt Snowden für ein Jahr Asyl

Russland gewährt Snowden für ein Jahr Asyl

Edward Snowden hat für ein Jahr Asyl in Russland erhalten. Das gab sein russischer Anwalt Anatoli Kutscherena gegenüber der Agentur Interfax bekannt. Die Neuigkeiten rund um den Whistlebowler Snowden wurden direkt von Wikileaks bekannt gegeben. Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichten sie, dass Snowden die Transitzone des Flughafens Scheremetjewo nach fünf Wochen verlassen habe. USA sind...
Großbritannien verkauft Militärmaterial an repressive Staaten

Großbritannien verkauft Militärmaterial an repressive Staaten

Seit Tagen blickt die Welt auf Grund der Geburt des britischen Thronfolgers fasziniert nach London. Dabei gerät die alltägliche Politik der britischen Regierung oft ein wenig aus dem Blickfeld der Betrachtungen. So wurde am 17.7. ein Bericht eines Parlamentsausschusses unter dem Vorsitz des früheren Verteidigungsministers John Stanley veröffentlicht. Der Bericht war äußerst brisant. Aus ihm...